Menu

Datenschutzerklärung

Ensize International AB verarbeitet anvertraute Daten im Einklang mit dem Europäischen Parlament und der Verordnung des Rates 2016/679 (Allgemeine Datenschutzverordung). Anvertraute Daten sind die Elemente, welche Sie in das Formular auf dieser Seite eingeben. Beispiele für anvertraute Daten sind: Name, Vorname, e-Mail-Adresse, Land.


Die anvertrauten Daten, die von Ensize gesammelt werden, werden nur dazu verwendet, Ihre Anfrage auf der Ensize Homepage nachzuverfolgen, um Ihnen eine Antwort auf Ihre Anfrage geben zu können sowie um Ihnen fortlaufend Aktualisierungen zu den Ensize Produkten und Dienstleistungen zu geben. Ihre Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.


Die Datenverarbeitung umfasst Zugriff, Erstellung, Speichern, Ändern sowie Löschen und Aufzeichnen von Informationen. Diese Datenverarbeitung ist eine Aktivität, welche in Verbindung mit der Ensize Homepage steht, deren Entwickler und Besitzer Ensize International AB ist.


Schutz personenbezogener Daten

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten hat für uns oberste Priorität. Wir schützen diese Informationen durch den Einsatz physischer, elektronischer und verfahrenstechnischer Sicherheitsmaßnahmen, welche das anwendbare Gesetz erfüllen oder übertreffen. Wir schulen unsere Mitarbeiter im korrekten Umgang mit persönlichen Informationen unserer Kunden.


Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf dieser Webseite.

 

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich im Sinne des Datenschutzes für die deutsche Seite ist Michael Decker

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten enthalten Informationen, die einer konkreten Person zugeordnet werden können. Darunterfallen zum Beispiel Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, aber auch die IP-Adresse, selbst wenn diese nur zeitweise zugeordnet ist. Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

 

Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Bereits beim ersten Aufruf der Webseiten überträgt Ihr Webbrowser zahlreiche Informationen an den Webserver, auf dem die Webseiten gespeichert sind. Diese Daten sind im HTTP-Headervorhanden, werden automatisch von Ihnen gesendet und im Logfile des Webservers abgelegt. Es handelt sich hierbei um so genannte Nutzungsdaten. Die Nutzungsdaten dienen dem Betrieb, der Sicherheit und der Optimierung der Webseite und beinhalten: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp einschließlich der Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referenz URL (zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und den anfragenden Provider.

 

Kontaktaufnahme, Kontaktformular

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen ,speichern wir Ihre Angaben, um Ihre Anfrage zu beantworten und gegebenenfalls zur Anbahnung einer Geschäftsbeziehung. Ihre Daten und Angaben werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben. Bei unserem Kontaktformularübermitteln Sie mindestens den ausgefüllten Inhalt der Pflichtfelder; dies betrifft insbesondere Ihren Namen, e-Mail-Adresse und Ihr Anliegen. Diese Angaben erleichtern uns die individuelle Kommunikation mit Ihnen. Ihre Angaben sind freiwillig. Ihre Angaben werden unverschlüsselt an uns übertragen. Auch die Kommunikation per E-Mail weist Sicherheitslücken auf. Wenn Sie uns vertrauliche Informationen übermitteln wollen, raten wir von einer unverschlüsselten Übertragung per e-Mail ab.

 

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die eine Zeichenfolge enthält und die während des Besuchs unserer Webseite auf Ihrem Computer generiert wird. Ein Cookie kann nur die Informationen enthalten, die wir an Ihren Rechner senden; weitergehende Daten auf Ihrem Rechner lassen sich damit nicht auslesen. Mit Hilfe dieser Cookies können wir Ihren Computer identifizieren, um die Webseite und Ihr Benutzerprofil individuell zu gestalten. Dies gilt auch für zukünftige Besuche unserer Webseite. Wenn Sie keine Cookies nutzen möchten, können Sie den Einsatz von Cookies in Ihren Browsereinstellungen selbst einschränken. Sie können die Cookies jederzeit von Ihrem PC löschen. Beachten Sie hierzu bitte die Sicherheitseinstellungen in Ihrem Browser. Die Funktion und die Benutzerfreundlichkeit unseres Angebots wird in diesem Fall eingeschränkt.


Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten

Ihre uns von Ihnen mitgeteilten bzw. im Rahmen des Auftrags erlangten personenbezogene Daten werden nur solange gespeichert, bis der Auftrag bzw. die Anfrage erfüllt ist, und/oder soweit dies nach gesetzlichen Vorschriften erforderlich ist.

Soweit Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sind oder diese unrichtig geworden sind, so weisen auf Ihr jederzeitiges Recht auf Löschung, Sperrung und Berichtigung Ihrer Daten hin (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist). Darüber hinaus haben Sie das Recht, auf jederzeitige Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

In vorgenannten Fällen wenden Sie sich bitte direkt an den zuständigen Datenschutzbeauftragten:

Ensize Germany UG (haftungsbeschränkt)
Herrn Michael Decker
Adelheidstrasse 20
80798 München
E-Mail: Michael.decker@ensize.org

Löschungsfristen bei personenbezogenen Daten

Die Löschung der persönlichen Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn ihr vereinbarter Verwendungszweck wegfällt.